IE PECHEREI  IM PIESTING- UND TRIESTINGTAL FEIERT

Die Pecherei in Niederösterreich wurde 2011 in das Nationale Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes der österreichischen UNESCO Kommission aufgenommen.

Auch für die Köhlerei jährt sich heuer zum 10. Mal die Aufnahme in die Nationale Liste als immaterielles Kulturerbe.

Grund genug, gemeinsam ein Fest zu veranstalten. Mit dem Museumsfrühling Niederösterreich 2021 am 29. und 30. Mai. 

Und dazu gibt es brandneu die 60-seitige Broschüre - auch hier vollkommen kostenlos zum Download:

Cover front web

 Das Motto des Niederösterreichischen Museumsfrühlings für 2021:

Museum bewegt - Das Museum bewegt/berührt/fasziniert die Besucherinnen und Besucher mit seinen Angeboten.

Aber auch das Museum selbst bewegt sich. Es kommt zu den Menschen und verlagert Aktivitäten auch ins Freie.

Wir feiern im Piesting- und Triestingtal an mehreren Stätten - im Freien. Auf dem Weg des Harzes und am Pecherlehrpfad Hernstein mit vielen zusätzlichen Attraktionen. Mit dem Pechermuseum Hernstein und dem Weg des Harzes in Markt Piesting, der die beiden ehemaligen Pecherhochburgen verbindet und mit dem Waldbauernmuseum in Gutenstein. Und auch bei den Köhlern in Rohr am Gebirge und in Michelbach-Kleindurlas wird das Jubiläum gebührend gefeiert.
Termin vormerken und hin und wieder hier vorbeischauen: Das volle Programm wird natürlich rechtzeitig hier veröffentlicht. Eines ist jetzt schon sicher: Es wird ein attraktives Fest für alle Altersgruppen.

kleinanzeigemf21


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.