Kreativ in die Zukunft

Die Räucherkegel „Schwarzföhre PREMIER CRU“ von Florian Gruber (KEAföhrenen-Betrieb Bregahof in Dreistetten) konnten die diesjährige Fachjury der Wirtschaftskammer Niederösterreich überzeugen: Aus 125 Projekteinreichungen in 5 Katergorien ging der Bregahof mit den innovativen Räucherkegeln in der Kategorie Produktentwicklung und Dienstleistung als Sieger hervor und wurde mit dem begehrten Preis als Vorzeigeunternehmen ausgezeichnet.

Stolz gratulieren die KEAföhrenen dem innovativen Betrieb:

„Dass Mag. Florian Gruber diese hohe Auszeichnung gerade im Jubiläumsjahr 10 Jahre immaterielles Kulturerbe der Köhlerei und Pecherei in Niederösterreich für ein Produkt erhält, in dem beide Handwerke stecken, freut uns natürlich ganz besonders“ strahlt Gerhard Kogler, der Obmann der KEAföhrenen, „und die Räucherkegel „Schwarzföhre PREMIER CRU“ zeigen neben weiteren neuen Produkten vom Bregahof, wie besonders innovativ und kreativ dieser KEAföhrenen-Betrieb seine Waldweihrauch-Produkte kreiert.“

 20200920 173429

„Ich bin jedes Jahr aufs Neue begeistert, in welcher Vielfalt und Fülle unser Wettbewerb Niederösterreichs kreative und innovative Talente zum Vorschein bringt. Angefangen von den Lehrlingsarbeiten bis hin zu den Projekten der erfahrenen Handwerksmeister. Gerade die letzten eineinhalb Jahre haben einmal mehr bewiesen, dass die Kreativität und Innovationskraft unserer niederösterreichischen Unternehmerinnen und Unternehmer den Wirtschaftsstandort NÖ ausmachen. Ich gratuliere allen Gewinnern sowie den Nominierten zu ihrer herausragenden Arbeit“, so WKNÖ Präsident Wolfgang Ecker.

Produktsuche

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.