Logo NÖ Card

Entspannung unterm Föhrenschirm

 

Die Gemeinde Markt Piesting bildete bis Ende der 1960er Jahre das Zentrum der Harzverarbeitung in Österreich.

Die Schwarzföhren sind aber nicht nur in der Geschichte verwurzelt, sondern umrahmen die Marktgemeinde auch optisch. Besonders an heißen Sommertagen verströmen die Wälder ihren herrlich aromatischen Duft.

Inmitten dieser Wälder liegt das Waldbad. Auf mehr als 600 m² Wasserfläche findet man Zuflucht vor der sommerlichen Hitze und unter den mächtigen über 100 Jahre alten Schwarzföhren gönnt man sich die nötige Auszeit und Entspannung.

Die kleineren Besucher kommen in der Kinderwelt auf ihre Rechnung. Ein Kleinkinderbecken, eine Wasserrutsche, Spielgeräte und eine Spielwiese stehen bereit.

Angebote:

  • Waldbad inmitten eines Schwarzföhrenwaldes. ca. 300 alte Schwarzföhren im Badgelände selbst
  • Ausgeschilderter Schwarzföhrenruhebereich
  • Duftecke (Erleben Sie den Duft des Harzes)
  • Schaupechbaum mit Infotafel