Die Kalender-Ausgabe 2018 ist rechtzeitig zu Beginn der Kalendersaison erschienen und zeigt weitere einzigartige Aufnahmen von Harzbäumen aus den wunderschönen Föhrenwäldern rund um Markt Piesting auf 24 Seiten A3 Hochformat in Premiumqualität.

Gerhard Kogler, Fotokünstler aus Markt Piesting, hat einen besonderen Blick für die Farbenvielfalt der geharzten Föhren und hat im neuen PECHER FOTOKUNSTKALENDER 2018 wieder gekonnt und abwechslungsreich ganz unterschiedliche Aufnahmen zusammengestellt - passend zu jeder Jahreszeit und für jeden Geschmack.

Ein kunstvoller Blickfang sowohl als Wandschmuck für die eigenen vier Wände oder als besonderes Geschenk!

Limitierte Auflage!

Erhältlich um € 12,- /Stk.

  • im Pechermuseum Hernstein und im Waldbauernmuseum Gutenstein
  • in der Tabak-Trafik Kühmayer in Markt Piesting
  • und unter www.pecher-fotokunstkalender.eu
Mit Unterstützung von Land und Europäischer Union
noe le14 20 leader

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

eu

Pecher Produkte

Kategorie: Kunst
Produzent: Gerhard Kogler

1 Stk., limitierte Auflage!

Talgasse 18, 2753, Markt Piesting, Austria

Mobil: 0664 20 60 424
Website: www.pecher-fotokunstkalender.eu
E-Mail: g.ko@aon.at

Zum Produkt

Wissenwertes

Vorkommen

Die Schwarzföhre wächst in den Mittelmeerländern Südeuropas, Kleinasiens und des westlichen Nordafrikas und kommt auch in Teilen Österreichs vor.

Unterscheidung

Man kann die Art anhand der schwarz gefärbten, verdeckten Teile der Zapfenschuppen leicht von anderen südeuropäischen Kiefernarten unterscheiden.

Verwendung

Wegen ihres hohen Harzgehaltes spielte sie eine wichtige Rolle in der Pecherei. Das Holz wird vielfach genutzt und, da es nicht knarrt, unter anderem zu Bühnenböden verarbeitet.